Gottesdienst feiern

Im Beten, Hören, Singen und Schweigen bekommt das alltägliche Leben Tiefe. Als Einzelne erleben wir Gemeinschaft, zu der uns Gott verbindet.

An Sonntagen und Feiertagen feiern wir Gottesdienst in unserer Johanniskirche. Am ersten Sonntag im Monat und an Festen feiern wir das Abendmahl. Zu vielen Anlässen im Jahreslauf gestalten wir die Gottesdienste besonders festlich, zum Beispiel mit dem Posaunenchor, als Familiengottesdienst oder als Gottesdienst unter freiem Himmel in den Ortsteilen.

Unsere Gottesdienste beginnen sonntags um 8:45 Uhr oder um 10:15 Uhr (Wechsel alle vier Monate), Festgottesdienste um 9:30 Uhr. Unseren aktuellen Gottesdienstplan finden Sie in der Leiste rechts.

Nach dem gemeinsamem Beginn in der Kirche feiern die 3– 10-Jährigen Kindergottesdienst im Gemeindehaus. Hier wird den Kindern der christliche Glaube mit anschaulichen Geschichten und gemeinsamen Bastelarbeiten vermittelt.

Am zweiten Sonntag im Monat laden wir vor oder nach dem Gottesdienst zum „Kirchenkaffee“ ein.

Kleinkinder mit ihren Eltern laden wir monatlich zum Eltern-Kind-Gottesdienst ein. Dieser findet sonntags von 11:30 bis 12:00 Uhr in der Kirche statt. Anschließend gibt im Gemeindehaus ein einfaches Mittagessen für alle.

Im Jubiläumsjahr 2008 hat der Bayerische Rundfunk das Zwölfuhrläuten unserer Johanniskirche aufgenommen. Wenn Sie das hören möchten, klicken Sie hier.