Ökumenisches Kirchenvolksfest

Das Ökumenische Kirchenvolksfest am 31. 10. 2017 in der Stadthalle Ebermannstadt hat die gewachsenen Gemeinsamkeiten eindrucksvoll sichtbar gemacht und der Ökumene in der gesamten Region und auch in Pretzfeld wieder einen Schritt voran gebracht.

Als Zeichen und Auftrag bekamen die Gemeinden einen Apfelbaum zum Einpflanzen in ihrem Gebiet: Der gemeinsame Glaube soll Früchte bringen. In unserem Gemeindegebiet steht der "Ökumene – Baum“ an der Egloffsteiner Straße an der Abzweigung Hagenbach.